Paul Motian  The Windmills of your Mind




<< © photo by John Rogers >>
N° 910 182-2
CD
2011
 
 
Order direct
€ 20.00
 
 
Details

The New York Times: "The Windmills of your Mind – Mr. Motian's last album, on Winter & Winter – features one of his closest collaborators, the guitarist Bill Frisell, and one of his newer protégés, the bassist Thomas Morgan. Standing humbly in the foreground is the vocalist Petra Haden, whose father, the bassist Charlie Haden, had a musical bond with Mr. Motian stretching back more than 40 years. Singing standards with forthright sweetness and hardly a jot of flowery affectation, Ms. Haden creates a serene foil for Mr. Motian's brushwork, with its cobwebby flutter. And interspersed throughout are a handful of his originals, including the country-tinged 'Little Foot', the darkly reflective 'Backup' and the magnificently somber 'Trieste'.
December 1, 2011

Rondo.de: "Von dem Programm […] geht ein zarter Hauch von countryhaftem Folkfeeling aus. Das liegt an der auch im Instrumentalen deutlich strophenhaften Gestaltung der jeweils kurzen Titel, dem spezifischen Gitarrensound Frisells und ganz besonders an Petra Hadens Gesangsstimme…"
April 2011

Die Zeit: "Schon der unangestrengte, fast beiläufige Gesang von Petra Haden […] verflüssigt den Zeitrahmen der Songs und unterstreicht die Intimität dieser Aufnahmen. Während Thomas Morgan am Kontrabass den harmonischen Rahmen der Songs skizziert, setzt Bill Frisell's Gitarre mit schwebendem Ton die Melodiekurven mit subtil eingestreuten Zwischentönen unter Spannung. Alles zusammen klingt wie eine Leinwand, auf der Motian mit dem Beckensirren und kleinen Wirbeln auf der Standtom malt."
April 7, 2011

Nürnberger Zeitung: "Nur ein Künstler von diesen Gnaden kann sich derart zurücknehmen und mit sanfter Grandezza doch Akzente setzen, wenn Bill Frisell an der Gitarre galant vor sich hinträumt und Petra Hadens zarter Gesang über Standards wie 'I Loves You Porgy' streicht wie eine melancholische Brise."
April 7, 2011

Jazzman: Four Stars
June 2011

Audio Klang Tipp: "Die edle Analogaufnahme unterstreicht die Delikatesse der 16 Titel."
April 2011

Recklinghäuser Zeitung: "Wie Bill Frisell hier als Meister der leisen, auf den Punkt genau gespielten Noten und Töne verzückt und wie Charlie Hadens Tochter Petra beim Singen zurücknimmt und dennoch eine ungemeine Intensität entwickelt, das ist einfach große Klasse."
April 1, 2011

Leipziger Volkszeitung: "[Motian] ist eine ruhig schmeichelnde, nie aufdringliche, ganz eigene Texturen tupfende Instanz auf seinem Instrument. Leis ist er und doch von unglaublicher Präsenz."
April 8, 2011

Kulturspiegel: "Hingetupfte Töne in einer minimalistischen Musik auf Zehenspitzen."
February 22, 2011
 
Information

English
German
French
Musicians   Compositions
Paul Motian [drums]
Bill Frisell [guitar]
Petra Haden [vocals]
Thomas Morgan [bass]
  1. Introduction (1) [Paul Motian]
2. Tennessee Waltz [Pee Wee King, Redd Stewart]
3. The Windmills Of Your Mind [Michel Legrand, Alan Bergman, Marilyn Bergman]
4. Let’s Face The Music And Dance [Irving Berlin]
5. Lover Man [Jimmy Davis, Roger Ramirez, James Sherman]
6. It’s Been A Long, Long Time [Jule Styne, Sammy Cahn]
7. Little Foot [Paul Motian]
8. Easy Living [Ralph Rainger, Leo Robin]
9. I’ve Got A Crush On You [George Gershwin, Ira Gershwin]
10. Backup [Paul Motian]
11. I Loves You Porgy [George Gershwin, Ira Gershwin]
12. Trieste [Paul Motian]
13. If I Could Be With You [James Johnson, Henry Creamer]
14. Wednesday’s Gone [Paul Motian]
15. I Remember You [Victor Schertzinger, Johnny Mercer]
16. Introduction (2) [Paul Motian]


total time: 52:24

© Winter&Winter | Impressum | Press Login | Back